NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901
Ratgeber

Fliesen schnell und einfach reinigen

Die wichtige Bauabschlussreinigung

Die Bauabschlussreinigung wird notwendig, sobald alle Verlegearbeiten erledigt sind. Mit diesem letzten Schritt kannst Du Bauschmutz, Rückstände vom Verfugen und Zementschleier beseitigen. Wenn Du Deine Fliesen selbst verlegt hast und danach reinigen möchtest, empfiehlt sich ein Reiniger mit scheuernden Zusätzen, da diese besonders gut geeignet sind, um hartnäckigere Verschmutzungen einfach zu entfernen.

Um Zementschleier zu entfernen, eignet sich vor allem ein schwach saurer Reiniger. Farb- oder Lackflecken, die während der Bauphase auf den Fliesen entstanden sind, solltest Du mit speziellen Reinigungsmitteln und nur punktuell beseitigen.

Die Grundreinigung

Diese Art der Reinigung fällt dann an, wenn sich im Laufe der Zeit stärkere Verschmutzungen auf den Fliesen abgelagert haben. Hier kannst Du zu schwach alkalischen Reinigern greifen. Doch insbesondere auf Fliesen, die durch eine Veredelung besonders geschützt sind, reicht in der Regel klares Wasser in Kombination mit Neutralreiniger aus. Fliesen sind sehr einfach und schnell zu reinigen. Umso schonender die Reinigungsmittel sind, desto länger wird die Oberfläche wie neu wirken. Damit schonst Du nicht nur die Umwelt, sondern auch die Fliese!

Die Unterhaltsreinigung

Für die reguläre Reinigung Ihrer Markenfliesen eignen sich in der Regel gewöhnliche Neutralreiniger (pH-Wert ca. 6,5 - 7,5) am besten. Besonders aggressive Reiniger, die entweder sehr stark alkalisch (pH-Wert max. 14) oder stark sauer sind (pH-Wert max. 0) sind für die Unterhaltsreinigung keinesfalls geeignet. Sie greifen bei häufigem Verwenden die Oberflächen der Fliesen an und belasten die Umwelt.

Greife deshalb, wenn es wirklich notwendig ist, bei stärkeren Verschmutzungen besser zu schwach alkalischen Reinigern, die besonders in Sanitärbereichen oder Reihenduschen eingesetzt werden. So lassen sich in häufig benutzten Räumen auch Körperfette, Kosmetika, Schmutz und andere Fette entfernen.

Zum Schutz der Umwelt kannst Du oft sogar komplett auf die Zunahme von Reinigern verzichten. Insbesondere unprofilierte und nicht rutschhemmende Oberflächen können bei geringen Verschmutzungen mit klarem Wasser gereinigt werden.

Infobox
  • Die Grundreinigung findet direkt nach dem Verlegen der Fliesen statt

  • Sie dient zum Entfernen von Bauschmutz und Zementschleiern

  • Für die Unterhaltsreinigung sollten die Fliesen bei schwachen Verschmutzungen mit klarem Wasser gereinigt werden

  • Profilierte oder rutschhemmende Fliesen sowie stärkere Verschmutzungen können mit Neutralreinigern gelöst werden

  • Für besonders starke Verschmutzungen kann zu einem schwach alkalischen Reiniger gegriffen werden

Vorgestellte Produkte

Das könnte Ihnen auch gefallen

5 Tipps vor Deinem Fliesenkauf

5 Tipps vor Deinem Fliesenkauf

Fliesen zu kaufen ist häufig eine schwere Entscheidung. Gerade wenn Du ein neues Haus baust oder einen Raum sanierst und modernisierst und noch unsicher bist, wohin der Weg gehen soll, helfen Dir diese 5 einfachen Tipps: Was gibt es vor Deinem Fliesenkauf zu beachten?

Die 12 besten Tipps für kleine Bäder

Die 12 besten Tipps für kleine Bäder

Wir haben Dir in diesem Blogpost die 12 besten Tipps und Tricks zusammengestellt, die Dein kleines Bad viel größer erscheinen lassen, als es eigentlich ist.

Fliesen richtig bohren

Fliesen richtig bohren

Wenn Du Deine Fliesen bohren möchtest, findest Du in diesem Blogpost Tipps und Infos zum Bohren für Dübelbefestigungen oder zum Bohren von größeren Löchern, beispielsweise für Wasseranschlüsse. Wir unterscheiden hier zwischen Feinsteinzeug und Steingut/Steinzeug!

Modulare Fliesen

Modulare Fliesen

Modulare Fliesen - was steckt dahinter? Mit einer Fliesenserie, die in einem modularen System realisiert wurde, kann Wand und Boden NOCH flexibler gestaltet werden. Was das bedeutet? Das erfährst Du in diesem Blogpost!

Variationsvielfalt und Farbspiele bei Fliesen

Variationsvielfalt und Farbspiele bei Fliesen

Was bedeutet "Farbspiel" oder "Variationsvielfalt" bei Fliesen? Erfahre in diesem Blogpost, wie Fliesen mit einem Farbspiel kodiert werden und wie Du die Kodierung interpretieren kannst!

Badfliesen zu Tiefstpreisen - unsere Top-Angebote!

Badfliesen zu Tiefstpreisen - unsere Top-Angebote!

Du suchst nach einem Schnäppchen für Dein Badezimmer? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blogpost erfährst Du, welches unsere TOP-Angebote im Bereich "Badezimmer Wandfliesen" sind!

Die richtige Fugenbreite

Die richtige Fugenbreite

Die DIN 18 157 regelt die Fugenbreite nach einem einfachen System: In diesem Blogpost findest Du heraus, wie breit die Fugen zu Deinen Fliesen sein sollten!

Die 8 besten Gäste WC Lösungen - Gestaltungsideen

Die 8 besten Gäste WC Lösungen - Gestaltungsideen

Du hast nur wenig Platz, willst aber trotzdem ein schönes, durchdachtes Gäste WC realisieren? Mit unseren Tipps rund um die 8 besten Gäste-WC Lösungen wird Dir das gelingen! Lies in unserem Blog, worauf Du achten kannst!

10 spannende Fakten zum deutschen Badezimmer

10 spannende Fakten zum deutschen Badezimmer

Wie lange verbringen Deutsche durchschnittlich im Bad? Was sind die Trends für die kommenden Jahre? Und wie groß ist eigentlich das durchschnittliche deutsche Badezimmer? Die VDS hat es  in einer umfangreichen Studie herausgefunden! In unserem Blog erfährst Du die 10 wichtigsten Fakten!

Feinsteinzeug richtig verarbeiten

Feinsteinzeug richtig verarbeiten

Feinsteinzeug ist in mancherlei Hinsicht etwas schwieriger zu verarbeiten als beispielsweise Steingut oder Steinzeug. Einige Tipps, die ich Dir in diesem Blogpost zusammengestellt habe, sollen es dir einfacher machen, Deine Feinsteinzeugfliesen zu verarbeiten! Ob Verlegung, Fugen, Schneiden, Ausschnitte oder Fugen! In dieser kurzen Übersicht stelle ich Dir einige Verarbeitungstechniken für Feinsteinzeug Fliesen vor.

Trittsicherheit und Rutschhemmung bei Fliesen

Trittsicherheit und Rutschhemmung bei Fliesen

Rutschhemmungsklassen oder Trittsicherheitsklassen - was bedeutet das genau? Wir erklären in diesem Blogpost, wie du die Klassen verstehen kannst und wie Du festlegst, für welchen Bereich welche Rutschhemmungsklasse gut geeignet ist.

Fliesen Abrieb Klassen

Fliesen Abrieb Klassen

Was bedeutet die Abriebklasse einer Fliese? Worauf kannst Du beim Fliesenkauf achten und wie kennzeichnen die Hersteller die Abriebklasse?

Terrassenplatten erweitern den Wohnraum

Terrassenplatten erweitern den Wohnraum

Fliesen sorgen für mehr Offenheit im Eigenheim! Mit einer optisch einheitlichen Verlegung vom Innen- in den Außenbereich erfüllt die Terrasse eine neue Funktion: Sie erweitert und öffnet Wohnbereiche. Wenn Du diese innovative Möglichkeit kennenlernen möchtest, bist du hier genau richtig!

Mach Deine Terrassenplatten fit für’s Frühjahr

Mach Deine Terrassenplatten fit für’s Frühjahr

In diesem Blogpost erkläre ich Dir, wie Du Deine Feinsteinzeug Terrassenplatten putzen kannst und fit für das Frühjahr machst! Was solltest Du vermeiden? Was funktioniert am besten? In diesem Blogpost erfährst du es kurz und knapp!

Die Fliesenkleber DIN EN 12004 kurz erklärt

Die Fliesenkleber DIN EN 12004 kurz erklärt

Fliesenkleber und Flexkleber haben unterschiedliche Eigenschaften und viele dieser Eigenschaften werden mit der DIN EN 12004 durch abkürzende Buchstaben beschrieben. Wie Du diese verstehen kannst, erfährst Du hier!

Italienische Fliesen bei Fliesenrabatte

Italienische Fliesen bei Fliesenrabatte

Sie sind hochwertig, sie sind vielfältig und sie sind in den verschiedensten Ausführungen bei uns erhältlich! Italienische Fliesen sind so gefragt wie nie! Erfahre in diesem Blogpost alles zu italienischen Fliesen!

Die richtige Fugenfarbe

Die richtige Fugenfarbe

In diesem Blogpost bekommst Du Tipps rund um die Fugenfarbe passend zu Deinen Fliesen! Mittlerweile gibt es eine riesige Bandbreite an Farben: Welche ist die richtige für Dich und Deine Fliesen?

Chargen und Nuancen bei Fliesen

Chargen und Nuancen bei Fliesen

Wenn Du Fliesen nachbestellen möchtest oder dir zu deinen Fliesen passende Sockel schneiden möchtest, ist diese unscheinbare Zahl ungemein wichtig: Die Chargen- oder Nuancennummer! In diesem Blogbeitrag erfährst Du, warum!

Rektifizierte, nicht rektifizierte und kalibrierte Fliesen

Rektifizierte, nicht rektifizierte und kalibrierte Fliesen

Unter einigen Fliesen steht das Wort "rektifiziert" - unter anderen "nicht rektifiziert" oder "Naturkante". Was es mit diesen Bezeichnungen auf sich hat, erfährst Du in unserem Blogpost rund um die Kanten von Fliesen!

Folge uns auf Instagram

Besuche unsere Ausstellungen

Fliesenausstellung Dortmund

Finde uns auf Facebook

Auch auf Pinterest