NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901
Ratgeber

Fliesen Abrieb Klassen

Zunächst lassen sich Fliesen in unterschiedliche Kategorien einteilen: Es gibt Fliesen aus Steinzeug und Fliesen aus Feinsteinzeug, die auch glasiert sein können. Die glasierte Oberfläche dieser Fliesen kann mit der Zeit Abriebserscheinungen aufweisen.

Deshalb werden die Fliesen in Klassen beziehungsweise Gruppen eingeteilt. Je nachdem, wie stark die Fliesen beansprucht werden, sollte eine entsprechend höhere Abriebklasse gewählt werden. Falls die Fliesen in extrem beanspruchten Orten verlegt werden, beispielsweise vor Ladenkassen oder in stark frequentierten Eingangsbereichen, sollten unglasierte Fliesen gewählt werden.

Wie kommt es zum Abrieb der Fliesen?

Der Abrieb hängt an unterschiedlichen Faktoren. Dazu zählt auch die Benutzungsfrequenz: Wie oft wird über die Fliesen gegangen? Handelt es sich um einen Privathaushalt oder um einen öffentlichen Bereich? Eine weitere Bedingung ist die Umgebung der Fliese: Wie sind dort die Verschmutzungsbedingungen? Handelt es sich um Fliesen direkt im Innenbereich hinter der Terrassen- oder Eingangstüre? Und gibt es eine mechanische Beanspruchung - also werden die Fliesen mit Kraftfahrzeugen befahren? Zudem hängen die Abriebeigenschaften von der Glasur ab: Wie hart und wie dick wurden die Fliesen glasiert? Und sind die Fliesen glänzend, seidenmatt oder matt gestaltet? Nach all diesen Faktoren richtet sich die Abriebklasse der Fliesen. Nach diesen Klassen können Sie die geeigneten Fliesen für Ihre Zwecke aussuchen.
Die Abriebklassen

Abriebklasse 0 - leichteste Beanspruchung
Diese Fliesen sind für den Bodenbereich nicht geeignet. Die meisten Markenhersteller, darunter beispielsweise Villeroy & Boch, bieten keine Fliesen in dieser Abriebklasse an.

Abriebklasse 1 - sehr leichte Beanspruchung
Fliesen in der Abriebklasse 1 werden in der Regel in privaten Sanitärräumen oder in Schlafbereichen eingesetzt. Die Räume haben eine eher niedrige Begehungsfrequenz und werden in der Regel mit weichen Sohlen ohne kratzende Verschmutzung betreten.

Abriebklasse 2 - leichte Beanspruchung
Die Fliesen der Abriebklasse 2 sind des Öfteren in Wohnbereichen zu finden. Hier wird nur mit wenig kratzender Verschmutzung gerechnet und die Räume werden mit normalem Schuhwerk betreten.

Abriebklasse 3 - mittlere Beanspruchung
Diese Abriebklasse ist die wohl am häufigsten verwendete für private Bereiche: Wohnbereiche sowie Dielen, Flure, Balkone oder Loggien werden mit Fliesen dieser Klasse verlegt. Für Küchen sollte eher zur 4. Abriebklasse gegriffen werden.

Abriebklasse 4 - stärkere Beanspruchung
Diese Räume sind insgesamt stärker frequentiert. Die Verschmutzung und Belastung ist liegt in einem normalen Bereich. Insbesondere werden Küchen, Eingänge, Terrassen oder Hotelzimmer damit ausgekleidet.

Abriebklasse 5 - starke Beanspruchung
Fliesen in dieser Klasse halten einer sehr starken Belastung Stand. Zu den Belastungen zählt ein hoher Publikumsverkehr. Es wird damit gerechnet, dass kratzende Verschmutzung an den Schuhen in die Räume getragen wird. Beispielsweise werden diese Fliesen in Bäckereien, Imbissstuben oder in Eingangshallen von Hotels verwendet. Für den privaten Gebrauch ist diese Abriebgruppe eher zu vernachlässigen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Fliesen richtig bohren

Fliesen richtig bohren

Wenn Du Deine Fliesen bohren möchtest, findest Du in diesem Blogpost Tipps und Infos zum Bohren für Dübelbefestigungen oder zum Bohren von größeren Löchern, beispielsweise für Wasseranschlüsse. Wir unterscheiden hier zwischen Feinsteinzeug und Steingut/Steinzeug!

Trittsicherheit und Rutschhemmung bei Fliesen

Trittsicherheit und Rutschhemmung bei Fliesen

Rutschhemmungsklassen oder Trittsicherheitsklassen - was bedeutet das genau? Wir erklären in diesem Blogpost, wie du die Klassen verstehen kannst und wie Du festlegst, für welchen Bereich welche Rutschhemmungsklasse gut geeignet ist.

Modulare Fliesen

Modulare Fliesen

Modulare Fliesen - was steckt dahinter? Mit einer Fliesenserie, die in einem modularen System realisiert wurde, kann Wand und Boden NOCH flexibler gestaltet werden. Was das bedeutet? Das erfährst Du in diesem Blogpost!

Fliesen Abrieb Klassen

Fliesen Abrieb Klassen

Was bedeutet die Abriebklasse einer Fliese? Worauf kannst Du beim Fliesenkauf achten und wie kennzeichnen die Hersteller die Abriebklasse?

Variationsvielfalt und Farbspiele bei Fliesen

Variationsvielfalt und Farbspiele bei Fliesen

Was bedeutet "Farbspiel" oder "Variationsvielfalt" bei Fliesen? Erfahre in diesem Blogpost, wie Fliesen mit einem Farbspiel kodiert werden und wie Du die Kodierung interpretieren kannst!

Schlüter Systems DITRA HEAT Flächenheizung

Schlüter Systems DITRA HEAT Flächenheizung

Warme Fliesen genau zur gewünschten Zeit: Mit dem Schlüter Ditra-Heat System hast Du es in Deinem Zuhause immer wohlig-warm! Welche Vorteile bietet das Ditra-Heat System und wie wird es installiert? Finde es in diesem Blogpost heraus!

Die richtige Fugenbreite

Die richtige Fugenbreite

Die DIN 18 157 regelt die Fugenbreite nach einem einfachen System: In diesem Blogpost findest Du heraus, wie breit die Fugen zu Deinen Fliesen sein sollten!

Mehr Organisation im Bad mit Ablageflächen von Schlüter Systems SHELF

Mehr Organisation im Bad mit Ablageflächen von Schlüter Systems SHELF

Bist Du es satt, deine Shampoos und anderes Duschzubehör am Duschboden oder in billig wirkenden Ablageflächen aus Plastik herumliegen zu haben? Wir stellen dir Schlüter Systems SHELF vor! Eine Serie aus verschiedenen Ablageflächen, die für jede Dusche und jedes Badezimmer geeignet ist. Was Du damit machen kannst und wie Du sie anbringen kannst, erfährst Du in diesem Blog.

Die 8 besten Gäste WC Lösungen - Gestaltungsideen

Die 8 besten Gäste WC Lösungen - Gestaltungsideen

Du hast nur wenig Platz, willst aber trotzdem ein schönes, durchdachtes Gäste WC realisieren? Mit unseren Tipps rund um die 8 besten Gäste-WC Lösungen wird Dir das gelingen! Lies in unserem Blog, worauf Du achten kannst!

Der ultimative Tipp für die Gestaltung Deines Badezimmers!

Der ultimative Tipp für die Gestaltung Deines Badezimmers!

Dieser Gestaltungstipp für das Bad ist einfach umzusetzen und hat eine immense Wirkung! In diesem Blogpost erkläre ich, wie Du mit einer ganz einfachen Technik das Badezimmer viel wirkungsvoller gestalten kannst - egal, welche Fliesen Du verwendest!

5 Tipps vor Deinem Fliesenkauf

5 Tipps vor Deinem Fliesenkauf

Fliesen zu kaufen ist häufig eine schwere Entscheidung. Gerade wenn Du ein neues Haus baust oder einen Raum sanierst und modernisierst und noch unsicher bist, wohin der Weg gehen soll, helfen Dir diese 5 einfachen Tipps: Was gibt es vor Deinem Fliesenkauf zu beachten?

Mach Deine Terrassenplatten fit für’s Frühjahr

Mach Deine Terrassenplatten fit für’s Frühjahr

In diesem Blogpost erkläre ich Dir, wie Du Deine Feinsteinzeug Terrassenplatten putzen kannst und fit für das Frühjahr machst! Was solltest Du vermeiden? Was funktioniert am besten? In diesem Blogpost erfährst du es kurz und knapp!

Die 12 besten Tipps für kleine Bäder

Die 12 besten Tipps für kleine Bäder

Wir haben Dir in diesem Blogpost die 12 besten Tipps und Tricks zusammengestellt, die Dein kleines Bad viel größer erscheinen lassen, als es eigentlich ist.

Die Fliesenkleber DIN EN 12004 kurz erklärt

Die Fliesenkleber DIN EN 12004 kurz erklärt

Fliesenkleber und Flexkleber haben unterschiedliche Eigenschaften und viele dieser Eigenschaften werden mit der DIN EN 12004 durch abkürzende Buchstaben beschrieben. Wie Du diese verstehen kannst, erfährst Du hier!

Terrassenplatten erweitern den Wohnraum

Terrassenplatten erweitern den Wohnraum

Fliesen sorgen für mehr Offenheit im Eigenheim! Mit einer optisch einheitlichen Verlegung vom Innen- in den Außenbereich erfüllt die Terrasse eine neue Funktion: Sie erweitert und öffnet Wohnbereiche. Wenn Du diese innovative Möglichkeit kennenlernen möchtest, bist du hier genau richtig!

Italienische Fliesen bei Fliesenrabatte

Italienische Fliesen bei Fliesenrabatte

Sie sind hochwertig, sie sind vielfältig und sie sind in den verschiedensten Ausführungen bei uns erhältlich! Italienische Fliesen sind so gefragt wie nie! Erfahre in diesem Blogpost alles zu italienischen Fliesen!

Die richtige Fugenfarbe

Die richtige Fugenfarbe

In diesem Blogpost bekommst Du Tipps rund um die Fugenfarbe passend zu Deinen Fliesen! Mittlerweile gibt es eine riesige Bandbreite an Farben: Welche ist die richtige für Dich und Deine Fliesen?

Chargen und Nuancen bei Fliesen

Chargen und Nuancen bei Fliesen

Wenn Du Fliesen nachbestellen möchtest oder dir zu deinen Fliesen passende Sockel schneiden möchtest, ist diese unscheinbare Zahl ungemein wichtig: Die Chargen- oder Nuancennummer! In diesem Blogbeitrag erfährst Du, warum!

Rektifizierte, nicht rektifizierte und kalibrierte Fliesen

Rektifizierte, nicht rektifizierte und kalibrierte Fliesen

Unter einigen Fliesen steht das Wort "rektifiziert" - unter anderen "nicht rektifiziert" oder "Naturkante". Was es mit diesen Bezeichnungen auf sich hat, erfährst Du in unserem Blogpost rund um die Kanten von Fliesen!

Folge uns auf Instagram

Besuche unsere Ausstellungen

Fliesenausstellung Dortmund

Finde uns auf Facebook

Auch auf Pinterest