NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901
Ratgeber

Vilbostone und VilbostonePlus - was ist das eigentlich?

VILBOSTONE

Vilbostone ist die Bezeichnung der Feinsteinzeugfliesen von Villeroy & Boch. Bei Vilbostone handelt es sich also um einen Eigennamen, der nur von Villeroy & Boch für das hauseigene Feinsteinzeug verwendet wird. Die hochwertigen Vilbostone Fliesen sind in unterschiedlichsten Oberflächendesigns erhältlich. Dabei kann das Material unglasiert wie glasiert sein.

Dank verschiedener Designs, die mit Vilbostone realisiert werden können - beispielsweise in matter, polierter, anpolierter oder reliefierter Oberfläche - kann Villeroy & Boch eine Vielzahl von Optiken und Wirkungen anbieten.

Vilbostone Feinsteinzeug ist je nach Fliesenserie außerdem in verschiedenen Rutschhemmungsklassen erhältlich. Übrigens ist nicht jede Feinsteinzeug Fliese von Villeroy & Boch automatisch mit Vilbostone oder VilbostonePlus ausgezeichnet. Achte auf die Produktbeschreibungen in unserem Webshop - wir schreiben immer an das Produkt, ob es sich um Vilbostone oder VilbostonePlus Feinsteinzeug handelt!

VILBOSTONEPLUS

Die Bezeichnung VilbostonePlus ist ein Hinweis darauf, dass das Vilbostone Feinsteinzeug von Villeroy & Boch mit einem besonderen Oberflächenschutz vergütet wurde: einer so genannten Oberflächenversiegelung. VilbostonePlus ist immer auf unglasierten Vilbostone Fliesen im Einsatz.

Durch die werkseitige Versiegelung werden die Fliesen noch unempfindlicher gegenüber Schmutz und Flecken. Eine zusätzliche Behandlung mit Imprägniermitteln ist deshalb nicht mehr notwendig - im Gegenteil: Sie kann sogar zu einem schmierigen Film auf der Oberfläche führen.

Die VilbostonePlus-versiegelten Fliesen sind sogar für stark beanspruchte Bereiche geeignet. Sie sind frost- und chemikalienbeständig sowie farb- sowie lichtecht.

Hier gibt es weitere Infos vom Hersteller Villeroy & Boch zu Vilbostone und VilbostonePlus!

Deine Vorteile mit Vilbostone
  • Je nach Rutschhemmung für private wie öffentliche Bereiche geeignet
  • Vilbostone/Plus Feinsteinzeug ist für Böden und Wände geeignet
  • Langlebiger und robuster als gewöhnliches Feinsteinzeug
  • Geeignet für Fußbodenheizungen
  • Besonders frost-, flecken-, und kratzbeständig



HINWEISE ZUR PFLEGE

Matte, nicht polierte Vilbostone Feinsteinzeugfliesen müssen und sollten nicht mit einem Imprägniermittel behandelt werden. Allerdings werden unglasierte glatte oder reliefierte Oberflächen naturgemäß mit der Zeit stärker anfällig für Schmutz und müssen entsprechend intensiver gereinigt werden als glasierte Bodenbeläge.

Insbesondere Öle, Fette und abfärbende Flüssigkeiten oder Silikone und Dichtstoffe könnten in diesem Fall bleibende Spuren auf den Fliesen hinterlassen. Solche Flecken sollten zügig entfernt werden, da sie, je jünger sie sind, umso leichter entfernt werden können.

Dank der Chemikalienbeständigkeit der Fliesen fällt die Reinigung leicht - lediglich Flusssäure kann die Oberfläche der Fliesen stark angreifen. Deshalb empfehlen wir dringend den Einsatz von flusssäurehaltigen Reinigern zu vermeiden.

Schau Dir auch unseren Blogpost zum Thema Ceramicplus an! Dort erklären wir alles rund um die Veredelung von Villeroy & Boch Marken-Steingut.


Vilbostone und VilbostonePlus Feinsteinzeug Fliesen bei Fliesenrabatte

Eine der bekanntesten Serien, die aus Vilbostone Feinsteinzeug besteht, ist sicherlich die Steinoptik Serie Villeroy & Boch Bernina. Mit warmen Farben, einem schlichten Design und einer matten Oberfläche wirken die Fliesen naturnah und authentisch.

Villeroy & Boch Ground Line ist eine weitere bekannte Fliesenserie, die klassisch und schlicht anmutet. Noch mehr als Bernina nimmt sie sich zurück. Deshalb ist Ground Line perfekt geeignet, um schlichte, puristische und zeitlose Wohnkonzepte zu realisieren.

Crossover interpretiert Vulkanstein. Die Fliesen dieser Serie sind ebenfalls sehr schlicht und elegant gehalten. Dabei ist Crossover in vielen Formaten verfügbar. Das macht diese Fliesen zu einer guten Wahl für viele verschiedene Raumschnitte.

Neben Bernina ist Villeroy & Boch My Earth die wahrscheinlich bekannteste und beliebteste Serie. Und auch sie wurde mit Vilbostone Feinsteinzeug realisiert. Der wilde Naturstein eignet sich für einen naturnahen Style im Wohnbereich!

Ganz ähnlich verhält es sich mit Villeroy & Boch Mineral Spring. Ebenfalls Stein nachempfunden besitzt diese Serie eine an Schiefer erinnernde Textur. Entdecke Mineral Spring aus VilbostonePlus Feinsteinzeug in unserem Webshop!

Vorgestellte Produkte

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schlüter Systems DITRA HEAT Flächenheizung

Schlüter Systems DITRA HEAT Flächenheizung

Warme Fliesen genau zur gewünschten Zeit: Mit dem Schlüter Ditra-Heat System hast Du es in Deinem Zuhause immer wohlig-warm! Welche Vorteile bietet das Ditra-Heat System und wie wird es installiert? Finde es in diesem Blogpost heraus!

Der ultimative Tipp für die Gestaltung Deines Badezimmers!

Der ultimative Tipp für die Gestaltung Deines Badezimmers!

Dieser Gestaltungstipp für das Bad ist einfach umzusetzen und hat eine immense Wirkung! In diesem Blogpost erkläre ich, wie Du mit einer ganz einfachen Technik das Badezimmer viel wirkungsvoller gestalten kannst - egal, welche Fliesen Du verwendest!

5 Tipps vor Deinem Fliesenkauf

5 Tipps vor Deinem Fliesenkauf

Fliesen zu kaufen ist häufig eine schwere Entscheidung. Gerade wenn Du ein neues Haus baust oder einen Raum sanierst und modernisierst und noch unsicher bist, wohin der Weg gehen soll, helfen Dir diese 5 einfachen Tipps: Was gibt es vor Deinem Fliesenkauf zu beachten?

Feinsteinzeug richtig verarbeiten

Feinsteinzeug richtig verarbeiten

Feinsteinzeug ist in mancherlei Hinsicht etwas schwieriger zu verarbeiten als beispielsweise Steingut oder Steinzeug. Einige Tipps, die ich Dir in diesem Blogpost zusammengestellt habe, sollen es dir einfacher machen, Deine Feinsteinzeugfliesen zu verarbeiten! Ob Verlegung, Fugen, Schneiden, Ausschnitte oder Fugen! In dieser kurzen Übersicht stelle ich Dir einige Verarbeitungstechniken für Feinsteinzeug Fliesen vor.

Die 12 besten Tipps für kleine Bäder

Die 12 besten Tipps für kleine Bäder

Wir haben Dir in diesem Blogpost die 12 besten Tipps und Tricks zusammengestellt, die Dein kleines Bad viel größer erscheinen lassen, als es eigentlich ist.

Fliesen richtig bohren

Fliesen richtig bohren

Wenn Du Deine Fliesen bohren möchtest, findest Du in diesem Blogpost Tipps und Infos zum Bohren für Dübelbefestigungen oder zum Bohren von größeren Löchern, beispielsweise für Wasseranschlüsse. Wir unterscheiden hier zwischen Feinsteinzeug und Steingut/Steinzeug!

Trittsicherheit und Rutschhemmung bei Fliesen

Trittsicherheit und Rutschhemmung bei Fliesen

Rutschhemmungsklassen oder Trittsicherheitsklassen - was bedeutet das genau? Wir erklären in diesem Blogpost, wie du die Klassen verstehen kannst und wie Du festlegst, für welchen Bereich welche Rutschhemmungsklasse gut geeignet ist.

Die Fliesenkleber DIN EN 12004 kurz erklärt

Die Fliesenkleber DIN EN 12004 kurz erklärt

Fliesenkleber und Flexkleber haben unterschiedliche Eigenschaften und viele dieser Eigenschaften werden mit der DIN EN 12004 durch abkürzende Buchstaben beschrieben. Wie Du diese verstehen kannst, erfährst Du hier!

Modulare Fliesen

Modulare Fliesen

Modulare Fliesen - was steckt dahinter? Mit einer Fliesenserie, die in einem modularen System realisiert wurde, kann Wand und Boden NOCH flexibler gestaltet werden. Was das bedeutet? Das erfährst Du in diesem Blogpost!

Fliesen Abrieb Klassen

Fliesen Abrieb Klassen

Was bedeutet die Abriebklasse einer Fliese? Worauf kannst Du beim Fliesenkauf achten und wie kennzeichnen die Hersteller die Abriebklasse?

Variationsvielfalt und Farbspiele bei Fliesen

Variationsvielfalt und Farbspiele bei Fliesen

Was bedeutet "Farbspiel" oder "Variationsvielfalt" bei Fliesen? Erfahre in diesem Blogpost, wie Fliesen mit einem Farbspiel kodiert werden und wie Du die Kodierung interpretieren kannst!

Terrassenplatten erweitern den Wohnraum

Terrassenplatten erweitern den Wohnraum

Fliesen sorgen für mehr Offenheit im Eigenheim! Mit einer optisch einheitlichen Verlegung vom Innen- in den Außenbereich erfüllt die Terrasse eine neue Funktion: Sie erweitert und öffnet Wohnbereiche. Wenn Du diese innovative Möglichkeit kennenlernen möchtest, bist du hier genau richtig!

Badfliesen zu Tiefstpreisen - unsere Top-Angebote!

Badfliesen zu Tiefstpreisen - unsere Top-Angebote!

Du suchst nach einem Schnäppchen für Dein Badezimmer? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Blogpost erfährst Du, welches unsere TOP-Angebote im Bereich "Badezimmer Wandfliesen" sind!

Die richtige Fugenbreite

Die richtige Fugenbreite

Die DIN 18 157 regelt die Fugenbreite nach einem einfachen System: In diesem Blogpost findest Du heraus, wie breit die Fugen zu Deinen Fliesen sein sollten!

Die richtige Fugenfarbe

Die richtige Fugenfarbe

In diesem Blogpost bekommst Du Tipps rund um die Fugenfarbe passend zu Deinen Fliesen! Mittlerweile gibt es eine riesige Bandbreite an Farben: Welche ist die richtige für Dich und Deine Fliesen?

Chargen und Nuancen bei Fliesen

Chargen und Nuancen bei Fliesen

Wenn Du Fliesen nachbestellen möchtest oder dir zu deinen Fliesen passende Sockel schneiden möchtest, ist diese unscheinbare Zahl ungemein wichtig: Die Chargen- oder Nuancennummer! In diesem Blogbeitrag erfährst Du, warum!

Rektifizierte, nicht rektifizierte und kalibrierte Fliesen

Rektifizierte, nicht rektifizierte und kalibrierte Fliesen

Unter einigen Fliesen steht das Wort "rektifiziert" - unter anderen "nicht rektifiziert" oder "Naturkante". Was es mit diesen Bezeichnungen auf sich hat, erfährst Du in unserem Blogpost rund um die Kanten von Fliesen!

Folge uns auf Instagram

Besuche unsere Ausstellungen

Fliesenausstellung Dortmund

Finde uns auf Facebook

Auch auf Pinterest