Sopro Solitär F20 - DrainFuge 3–20 mm

Das Sopro Solitär System

Sopro Solitär® System für die einfache Verlegung von keramischen Terrassenplatten mit einer Stärke ≥ 2 cm im Außenbereich ab 3 mm Fugenbreite in der ungebundenen Bauweise. (Untergrundvorbereitung, Aufbauempfehlung und Verarbeitungshinweise gem. technischer Produktinformation. )

Vorbereitung und Aufbauhinweise
  • Aufbau einer verdichteten Schottertragschicht
  • Auftrag einer Schicht aus gewaschenem, filterstabilem Edelsplitt
  • Verlegung der Fliesen im Buttering-Verfahren durch Aufziehen von Sopro Fliesenkleber auf der Rückseite der Fliese
  • Einkehren oder Einschlämmen von Sopro Solitär F20
  • Einarbeiten von Anschluss- und Bewegungsfugen
  • Der Untergrund muss drainagefähig sein. Es darf NICHT auf Beton oder auf einem Estrichuntergrund verwendet werden!



VERBRAUCHSBEISPIEL

Beispiel Verbrauch bei einer Fugenbreite von 4mm,  Zahntiefe des Kammspachtels 10mm und einer Fugentiefe von 20mm:

  • 40x80x2cm: 0,51 kg/m2
  • 40x120x2cm: 0,45 kg/m2
  • 60x60x2cm: 0,45 kg/m2
  • 60x120x2cm: 0,34 kg/m2
  • 80x80x2cm: 0,34 kg/m2
  • 90x90x2cm: 0,30 kg/m2
  • 120x120x2cm: 0,23 kg/m2
Sie benötigen andere Werte? Hier geht es zum Sopro Verbrauchsrechner