placeholder flag Lieferland
ekomi logo Ausgezeichnet: 1. Platz in Preis/Leistung Deutschland Test Bester Online-Shop: fliesenrabatte.de DIE WELT - Nr. 1 in der Kundenzufriedenheit - fliesenrabatte.de Höchste Kompetenz laut Focus Money: fliesenrabatte.de Fliesenrabatte.de Musterfliesen Cashback

Fliesen in Steinoptik - ausdrucksstark und natürlich

Genauso facettenreich wie die Natur, ist auch unsere Fliesenwelt der Steinoptik – von hell bis dunkel und von ruhig bis lebhaft bieten wir Ihnen bei Fliesenrabatte eine große Auswahl an Fliesen in Steinoptik. 

Die natürliche Optik von Stein ist zeitlos, ausdrucksstark und authentisch. Somit ist es nicht verwunderlich, dass die Steinoptik seit jeher nicht an Beliebtheit verloren hat. Noch dazu sind Fliesen in Steinoptik die perfekte Wahl für die Verkleidung von Wänden und Böden.

Ebenfalls eignen sich Fliesen in Steinoptik für außen. Zum Beispiel für Terrassen, das Anlegen von Gehwegen oder Beet-Begrenzungen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere umfangreiche Produktauswahl:
Margres
Concept
Ceramicvision
Evolution
Villeroy & Boch
My Earth
Villeroy & Boch
Townhouse
Ceramicvision
Dolomite
XL Style
Ardosia
Ceramicvision
Stone One
Ceramicvision
N-Stone
Marazzi
Mystone - Ardesia
Lea Ceramiche
Waterfall
Atlas Concorde
Trust
Del Conca
Climb

Wodurch entsteht der natürliche Look einer Fliese in Steinoptik?

Der natürliche Look der Steinoptik-Fliesen entsteht durch ein mehr oder weniger lebhaftes Farbspiel der Oberfläche sowie detailgetreue Strukturen, die typisch für Stein sind. Somit ist beispielsweise die Fliesenkollektion DelConca Lavaredo an den Luserna Geneis angelehnt, der durch granitähnliche Strukturen und sanfte Farben besticht. Die Fliesenkollektion Lea Ceramiche Waterfall ist wiederum am Schiefergestein orientiert und die helle Maserung von Kalkstein diente der Ceramicvision N-Stone als Inspirationsquelle.

So vielseitig Natursteine sind, sind auch die Oberflächen unserer Fliesen in Steinoptik. Diese unterscheiden sich dabei nicht nur in ihrer Färbung und Struktur, sondern auch in ihrer Oberflächenbeschaffenheit. So kann eine Fliesenoberfläche matt oder glänzend sein. Sie kann eben oder leicht strukturiert sein. Oder sie kann die für Stein typischen Schimmer enthalten.

Die unterschiedlichsten Farbvariationen wie bei Marazzi MyStone Ardesia versetzen Sie in die mediterrane Toskana, an die weißen Strände der Côte d'Azur oder vermitteln den Eindruck des rauen Klimas von wilden skandinavischen Küsten. Die Oberflächenbeschaffenheit der Steinoptikfliesen reicht von grob bis fein, damit Sie die Räume ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen prägen können.

Wir bieten Fliesen in Steinoptik, die so sehr an Naturstein erinnern, dass sie kaum noch voneinander zu unterscheiden sind, wie Ceramicvision N-Stone. Zudem stellen Steinoptik Fliesen einen robusten und pflegeleichten Boden- und Wandbelag dar. Sie sind extrem langlebig und halten hohen Belastungen stand.

Wohnzimmerboden von oben, gefliest mit hellen Natursteinfliesen - Del Conca Lavaredo Die Fliesenkollektion Del Conca Lavaredo ist inspiriert von dem Luserna Gneis, eine italienische Gesteinsart. Die feinen Maserungen und Strukturen sind in der Fliese deutlich zu erkennen und verleihen ihr einen authentischen Look. 
Villeroy & Boch My Earth im Wohnzimmer Steinoptik Fliesen sind sehr robust und äußerst pflegeleicht. Genießen Sie Ihre Fliesen in Steinoptik wie bei Villeroy & Boch My Earth im Format 60x60 cm und der Farbe Grau.

Welche Fliesen in Steinoptik sind besonders beliebt?

  • Zu unseren beliebtesten Fliesen in Steinoptik gehören unter anderem die Villeroy & Boch My Earth. Die Fliesenkollektion besticht mit einer besonders wilden Fliesenoberfläche, die jedem Raum eine besondere Dynamik verleiht. 
  • Eine ebenfalls außergewöhnlich authentische Oberfläche besitzt die Atlas Concorde Trust, die die verschiedenen Farbnuancen und die besondere Oberflächenstruktur des Natursteins detailgetreu wiedergibt.
  • Die Ceramicvision N-Stone ist dagegen eine beliebte Fliese bei denjenigen, die einen etwas dezenteren Naturstein-Look bevorzugen.

Die Wahl der passenden Steinoptik ist am Ende jedoch eine Frage des individuellen Geschmacks. Denn je nach Belieben ist eine Steinoptik mit einer markanten oder doch eher schlichten Oberflächengestaltung gefragt.

Es kann festgehalten werden, dass Fliesen mit einer wilden Farbgebung und deutlichen Strukturen für mehr Dynamik und Lebendigkeit sorgen als Fliesenoberflächen, die ausschließlich durch zarte Maserungen und sanfte Farben gekennzeichnet sind. Diese vermitteln insgesamt ein etwas ruhigeres Raumbild.

Wie lassen sich Fliesen in Steinoptik kombinieren?

Mit Fliesen in Steinoptik lassen sich viele verschiedene Einrichtungsstile und Materialien kombinieren. Ob modern oder rustikal, ob Holz oder Marmor - die natürliche Oberfläche des Steins lässt sich vielseitig in Szene setzten. Bei der Auswahl der Fliesenoptik sollten Sie immer ein fertiges Gesamtkonzept vor Augen haben. Um die für Sie passende Steinoptik zu finden, können Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Mögen Sie ein ruhiges oder lebhaftes Fliesenbild lieber? Ein lebhaftes Fliesenbild vermittelt in der Regel eine größere Dynamik. Ist der Raum jedoch nicht allzu groß und mit vielen Möbeln ausgestattet, kann die Wirkung der Fliese untergehen.
  • Ist der Raum groß oder klein und hell oder dunkel? Manche Fliesenoberflächen besitzen feine Strukturen, Schimmereffekte oder zarte Maserungen, die am besten bei Lichteinfall zur Geltung kommen.
  • Bevorzugen Sie eine helle oder dunkle Fliesenoberfläche? Gerade bei dieser Frage ist auch die Optik Ihrer Einrichtung entscheidend. Dazu bewirkt die Fliesenfarbe ein bestimmtes Ambiente.
Das heißt, wenn Sie sich für eine besonders wilde und dynamische Fliesenoberfläche entscheiden, machen Sie sich bewusst, dass diese den Raum zum gewissen Teil füllt. Kombiniert mit vielen und verschiedenfarbigen Einrichtungsgegenständen besteht im Zweifel die Gefahr, dass der Raum überladen wirkt.

Anders herum lassen sich zurückhaltende Fliesenoberflächen in Steinoptik wunderbar mit auffälligen Möbelstücken kombinieren. Durch die vielen verschiedenen Oberflächen bieten Fliesen in Steinoptik zahlreiche Möglichkeiten der Gestaltung. Das betrifft sowohl Materialkombinationen als auch Einrichtungsstile. Am Ende ist die Kombination jedoch eine persönliche Geschmacksfrage.
Schlafzimmer gefliest mit Marazzi Mystone Ardesia Die hellen Fliesen (Bianco) von Marazzi Mystone Ardesia harmonieren wunderschön mit den dunklen Holzmöbeln und bewirken gemeinsam ein modernes und zugleich gemütliches Ambiente.
Wohnzimmer gefliest mit Fliesen in Steinoptik, Ceramicvision Evolution Fliesen in Steinoptik sind vielseitig und können sowohl im Badezimmer als auch im Wohnzimmer oder anderen Räumen verlegt werden. Die Ceramicvision Evolution verleiht dem Wohnzimmer ein stilvolles Ambiente.

Für welche Räume eignen sich Fliesen in Steinoptik?

Wer glaubt, dass sich Fliesen in Steinoptik nur für das Bad oder den Küchenboden eignen, liegt natürlich falsch. Mittlerweile gibt es eine große Variation an Steinfliesen, mit denen sich die verschiedensten Einrichtungsstile realisieren lassen. So lassen sich nicht nur Wohlfühloasen im Bad kreieren, sondern auch wunderschöne Eingangsbereiche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und auch Außenbereiche.

Es gibt Fliesen in Steinoptik für die Wand und auch für den Boden, für innen und für außen. Damit sind der Raumgestaltung keinerlei Grenzen gesetzt. Wer zum Beispiel das Badezimmer mit Fliesen in Steinoptik gestalten möchte, kann dabei nicht nur auf Fliesen für Wand und Boden zurückgreifen, sondern auch tolle Highlights mit Mosaiken setzen. So gibt es wunderschöne Dekore und Fliesen in Steinoptik für die Dusche oder auch für das Hervorheben von Nischen.

Die Natursteinoptik-Fliese eignet sich aber auch für den Außenbereich. Erfahren Sie hierfür mehr über Terrassenplatten in Steinoptik.

Wieso sind Fliesen in Steinoptik praktisch?

Steinoptik-Fliesen überzeugen durch ihre Robustheit, Beständigkeit und Sicherheit. Sie sind so widerstandsfähig wie kaum ein anderer Wand- oder Bodenbelag. Das bedeutet, wer einmal Fliesen verlegt hat, kann sich lange an ihnen erfreuen.

Nicht zuletzt sind Fliesen auch super pflegeleicht und schnell zu reinigen, sollten sie mal schmutzig werden. Benutzen Sie in diesem Fall keine zu starken Reinigungsmittel, da auf Dauer Schäden und Flecken entstehen können.

Um die natürliche Struktur von Fliesen in Steinoptik so lange wie möglich zu erhalten, sollten Sie auch auf scheuerhaltige Mittel verzichten, da sie die Oberfläche zerkratzen können und damit die besondere Struktur verloren geht. Grundsätzlich genügt zum Reinigen ein Lappen mit warmem Wasser.

Besonderheiten von Fliesen in Steinoptik
  • natürlich aussehende Oberfläche
  • Einsatz im Innen- und Außenbereich
  • robust, langlebig und pflegeleicht
  • schadstofffrei
  • verschiedene Formate bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten




Atlas Concorde Trust im Wohnzimmer Steinoptik Fliesen sind sehr robust und äußerst pflegeleicht. Ebenso lassen sich mit ihnen Räume zum Wohlfühlen gestalten, wie hier mit der Atlas Concorde Trust.