placeholder flag Lieferland
ekomi logo Ausgezeichnet: 1. Platz in Preis/Leistung Deutschland Test Bester Online-Shop: fliesenrabatte.de DIE WELT - Nr. 1 in der Kundenzufriedenheit - fliesenrabatte.de Höchste Kompetenz laut Focus Money: fliesenrabatte.de Fliesenrabatte.de Musterfliesen Cashback

Weber Saint-Gobain weber.tec 825 Dichtfolie und Dampfbremse 30x1 lfm Rolle gelb

Artikelnummer: 101103
Artikelnummer
101103
Hersteller
Weber Saint-Gobain
Serie
weber.tec 825
Farbe
gelb
Art
Dichtfolie und Dampfbremse
Gebinde
30x1 lfm Rolle
EAN Nummer
4011361114974
Gewicht
30 KG/Rolle
Stück pro Paket
1
Stück pro Palette
35
Bestell-/Lieferzeit
Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Materialbedarf

1,05 m² / m²

/Rolle
Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Wunschtermin möglich
Versand über Spedition
Rolle
Ausgezeichnet: Fliesenrabatte.de gehört zu den besten Online Shops in Deutschland FOCUS mit Deutschland TEST: BESTER ONLINE SHOP - Fliesenrabatte.de DIE WELT: Nr. 1 in Kundenzufriedenheit - Fliesenrabatte.de Höchste Kompetenz laut Focus Money: Fliesenrabatte.de
Apple Pay Logo
PayPal Logo
AmazonPay Logo
MasterCard Logo
EC Cash Logo
giropay logo
American Express Logo
Visa Logo
iDeal Logo
Bancontact Logo
Belfius Logo
Cartes Bancaires Logo
KBC Logo
CBC Logo
Przelewy24 Logo
Maestro Logo
Vorkasse Logo
Barzahlung Logo

Farbe:
Gelb

Lagerung:
Bei trockener, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützter Lagerung (stehend, nicht im Freien) ist das Material mind. 24 Monaten lagerfähig.

Anwendungsgebiet

weber.tec 825 eignet sich zur Abdichtung von Wand- und Bodenflächen in Duschen, Badezimmern und Nassräumen mit haushaltsüblicher Nutzung, insbesondere für Arbeiten unter Termindruck. weber.tec 825 erfüllt die Anforderungen der neuen DIN 18534-5 für Verbundabdichtung unter Fliesen und Platten in Innenräumen für die Wassereinwirkungsklassen W0-I bis W2-I, auch für Flächen mit ggf. zusätzlicher chemischer Einwirkung. Abweichende Einsatzbereiche, gemäß DIN 18534-5, wie Großküchen oder gewerbliche Duschen, sind als Sonderkonstruktion zu vereinbaren. weber.tec 825 ist auch als Dampfbremse in Bereichen mit hohen Wasserdampfanfall, z. B. Saunen, einsetzbar.

Produkteigenschaften

  • wasserundurchlässig
  • rissüberbrückend
  • schnelle und problemlose Verarbeitung
  • alkalibeständig
  • mit allgemeinem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis

Allgemeine Hinweise

  • Als Grundlage für die Ausführung von Verbundabdichtungen gelten die DIN 18534, die aktuellen Fassungen der ZDB-Merkblätter sowie die Bauregelliste.
  • Alte oder verschmutzte Gussasphaltuntergründe sind mechanisch aufzurauen. Saubere, ausreichend abgesandete Gussasphaltestriche können ohne Voranstrich überarbeitet werden, ansonsten sind Gussasphaltestriche mit weber.prim 803 vorzubehandeln. Kreidende Anstriche sowie feste Lack- und Dispersionsanstriche sind mechanisch zu entfernen.
  • Die notwendigen Untergrundvorbehandlungen sind auf die jeweiligen baustellenspezifischen Gegebenheiten abzustimmen.

Besondere Hinweise

  • Bei der anschließenden Verlegung von Fliesen und Platten sind Beschädigungen der aufgebrachten Dichtfolie zu vermeiden.
  • Keramische Beläge auf der Abdichtfolie mit geeigneten weber.xerm Fliesenklebern verkleben. Verfugung frühestens nach 3 Stunden mit weber.fug 877 weber.fug 875 F oder weber.fug 873, im Bereich von gewerblichen Küchen mit weber.xerm 848 verfugen.
  • Beim Einsatz in bauaufsichtlich relevanten Bereichen muss das entsprechende AbP an der Verwendungsstelle vorliegen.