Ausstellungen 3D Planung ab 1.000 € Versandkostenfrei Preisversprechen FRAGEN? +49 (0)231 1811901

Weber Saint-Gobain weber.tec 821 Hybrid-Polymer, 1-K 310 ml Kartusche grau

Artikelnummer: 378714
Weber Saint-Gobain Logo
Weber Saint-Gobain weber.tec 821 Hybrid-Polymer, 1-K 310 ml Kartusche grau 378714 | 277204
Gebinde: 310 ml Kartusche
Artikelnummer
378714
Hersteller
Weber Saint-Gobain
Serie
weber.tec 821
Farbe
grau
Art
Hybrid-Polymer, 1-K
Gebinde
310 ml Kartusche
EAN Nummer
4011361187480
Gewicht
0,31 KG/Stück
Stück pro Paket
1
Stück pro Palette
12
Bestell-/Lieferzeit
Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Materialbedarf

nach Bedarf, da vielseitig einsetzbar

Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Versand über Spedition
/Stück

Preisversprechen
Gesamtpreis / Liefermenge
Ausgezeichnet: 1. Platz Fliesenrabatte.de - Bester Onlineshop 2023 laut n-tv FOCUS mit Deutschland TEST: BESTER ONLINE SHOP - Fliesenrabatte.de DIE WELT: Nr. 1 in Kundenzufriedenheit - Fliesenrabatte.de
Mathias

Wünschen Sie eine Beratung?

Unsere Experten sind für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 13.00 Uhr

+49 (0) 231 - 18 11 901 Anfrage zum Produkt

Farbe:
Grau

Lagerung:
Bei 15°C und 25° C und trockener Lagerung ist das Material 12 Monate lagerfähig.

Anwendungsgebiet

weber.tec 821 ist ein gebrauchsfertiger, standfester, 1-komp. Premium-Hybrid Kleb- und Dichtstoff für die Verklebung der weber.tec-Dichtbandkomponenten in Überlappungsbereichen. Das Hybrid Polymer eignet sich für Anwendungen in Nassräumen sowie in Innen- und Außenbereichen und kann zum spannungsausgleichenden Kleben und Montieren unterschiedlichster Materialien verwendet werden. weber.tec 821 dient auch zur Verklebung von zahlreichen Werkstoffen wie Holz, Metall, Glas, Keramik und Naturstein. Es haftet auf sehr vielen, auch feuchten, Untergründen und ist daher extrem vielseitig einsetzbar.

Produkteigenschaften

  • EMICODE EC1PLUS  sehr emmissionsarm
  • Elastisch und hoch widerstandsfähig
  • Optimale Haftung auf allen Untergründen
  • Auch zur Anwendung auf feuchten Untergründen
  • Silikon- Isocyanat- und Lösemittelfrei
  • Farbecht
  • Anstrichverträglich nach DIN 52452
  • Witterungs- und Alterungsbeständig

 

Allgemeine Hinweise

  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Die Aushärtezeit beträgt bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 % und + 23 °C etwa 2 mm/Tag. Unter + 20 °C und bei niedriger rel. Luftfeuchtigkeit ist eine Verzögerung der Durchhärtung zu beobachten.
  • In Verbindung mit Bestandteilen aus der Raumluft kann es durch chemische Reaktionen zu einer Verfärbung der hellen Farbtöne kommen. Hierzu gehören aldehydische Reiniger, Konservierungsstoffe und Lösemittel.
  • Bei glasierten und unglasierten Fliesen sowie bei Glas kann auf den Primer verzichtet werden. In Zweifelsfällen sind Vorversuche erforderlich. 

Besondere Hinweise

  • Hybridpolymere finden aufgrund ihrer Langlebigkeit Anwendungen im Karosserie- und Fahrzeugbau, Schiffsbau, Treppenbau, Metall- und Apparatebau oder Waggon- und Containerbau. 
  • Aufgrund der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung /Anwendung ist vom Verarbeiter stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen.