Ausstellungen 3D Planung ab 1.000 € Versandkostenfrei Preisversprechen FRAGEN? +49 (0)231 1811901

Weber Saint-Gobain weber.prim 802 Haftgrundierung Bodenausgleich für Bodenausgleichsarbeiten 5 l Kanister transparent

Artikelnummer: 101051
Weber Saint-Gobain Logo
Weber Saint-Gobain weber.prim 802 Haftgrundierung Bodenausgleich für Bodenausgleichsarbeiten 5 l Kanister transparent 101051 | 277162
Gebinde: 5 l Kanister
Artikelnummer
101051
Hersteller
Weber Saint-Gobain
Serie
weber.prim 802
Farbe
transparent
Art
Haftgrundierung Bodenausgleich für Bodenausgleichsarbeiten
Gebinde
5 l Kanister
EAN Nummer
4011361112352
Gewicht
5 KG/Kanister
Stück pro Paket
1
Stück pro Palette
90
Bestell-/Lieferzeit
Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Materialbedarf

untergrundabhängig: ca. 100 ml / m² bis 200 ml / m²

Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Versand über Spedition
/Kanister

Preisversprechen
Gesamtpreis / Liefermenge
Ausgezeichnet: 1. Platz Fliesenrabatte.de - Bester Onlineshop 2023 laut n-tv FOCUS mit Deutschland TEST: BESTER ONLINE SHOP - Fliesenrabatte.de DIE WELT: Nr. 1 in Kundenzufriedenheit - Fliesenrabatte.de
Mathias

Wünschen Sie eine Beratung?

Unsere Experten sind für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 13.00 Uhr

+49 (0) 231 - 18 11 901 Anfrage zum Produkt

Farbe:
Transparent

Lagerung:
Bei kühler, frostfreier Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

Anwendungsgebiet

weber.prim 802 ist geeignet als Haftgrundierung, für innen und außen, zwischen mineralischen Untergründen und Weber-Bodenausgleichsmassen. Sie erzeugt hohe Haftzugfestigkeiten auf saugenden Untergründen. weber.prim 802 ist aber auch als Haftgrundierung auf Holzuntergründen geeignet.

Produkteigenschaften

  • hohe Haftzugfestigkeit auf saugenden Untergründen
  • geringer Verbrauch, da Konzentrat
  • lösemittelfrei
  • EMICODE EC 1 plus: sehr emissionsarm

Allgemeine Hinweise

  • Alle Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von + 23 °C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Höhere Temperaturen und niedrigere Luftfeuchtigkeiten beschleunigen, niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeiten verzögern die Durchtrocknung.
  • Wasserlösliche Belagskleberreste auf den Untergründen sind unbedingt zu entfernen.
  • Die aufgebrachte Grundierung ist vor Verschmutzung und Feuchtigkeit zu schützen.
  • Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.