NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901

Villeroy & Boch X-Plane Optima

Formate
60x120, 120x120, 120x260 (auf Anfrage)
Farben
Anthrazit, Creme, Grau, Greige
Oberflächen
matt

Minimalismus groß geschrieben

Betonoptik noch größer und noch puristischer! Mit der Serie Villeroy & Boch X-Plane Optima ist endlich eine besonders großflächige Lösung im Beton Style erhältlich. Die großen, ultradünnen Fliesen sind in gewohnter Villeroy & Boch Qualität gefertigt und bringen eine langlebige, robuste Oberfläche mit.

X-Plane Optima ist in vier Farben verfügbar und selbstverständlich rektifiziert. Mit dieser brandneuen Serie der Optima Kollektion zieht eine hochmoderne und technisch ausgereifte XXL-Serie bei Ihnen ein, die es zulässt, Ihre Räume flächig, großzügig und in bester deutscher Markenqualität auszustatten.

FILTERN NACH

Art
Farbe
Format
Form
Oberfläche
Oberflächenoptik
Material
Rektifiziert
Rutschhemmung
Frostbeständig
Musterversand
Showroom Dortmund
Showroom Münster
Artikel: 8

Exklusive Serie von Villeroy & Boch

Fliesen Villeroy & Boch X-Plane Optima
Villeroy & Boch, X-Plane Optima
Großzügig und offen: Die XXL-Formate der Fliesen X-Plane Optima Kollektion bringen eine flächige, hochmoderne Atmosphäre in die Räume.

X-Plane Optima mit neuen Großformaten

Neben den Serien Hudson, Tucson, Spotlight und Urban Jungle hat auch die Fliesenserie X-Plane ein Pendant in der Optima Kollektion erhalten. Optima bedeutet: Größere Formate, dünnere Fliesen und leichteres Handling!

Die verfügbaren Formate sind 60x120 und 120x120cm. Das deckenhohe Format 120x260cm ist auf Anfrage in unserer Fliesenausstellung Dortmund abholbar. Dieses Format können wir leider nicht zu Ihnen nach Hause liefern, es muss in Dortmund abgeholt werden.

Betonoptik in vier Farben

X-Plane Optima ist in vier wohnlichen Farben erhältlich. Der Ton, der dem klassischen Betonbild am nächsten kommt, ist Grey. Das neutrale Grau sorgt für ein harmonisches, elegantes Flair im typisch minimalistischen Betonoptik Look.

Eine ganz andere Wirkung erzielt die Creme. Dieser sehr helle, freundliche Farbton erinnert an warme Sandstrände und entfremdet den industriellen Beton-Look. Der Purismus allerdings bleibt so klar wie er auch in der Farbe Grey zutage tritt.
X-Plane von Villeroy & Boch zeigt die Kontraste zwischen warm-roten Wandfliesen und schlichten Betonoptikfliesen in Beige.
Villeroy & Boch, X-Plane Optima
Die Farbe Grey ist der typische Betonoptik Farbton für die Realisierung von Industrial Designs mit Fliesen im eigenen Zuhause.
Bodenfliesen von X-Plane Optima Villeroy & Boch in der Farbe Grey.
Villeroy & Boch, X-Plane Optima 
In der Detailansicht wird die zarte, weiche Oberfläche erkennbar. X-Plane Optima hat wolkige Texturen, die sich nur sanft abzeichnen und eine dynamische Oberfläche erzeugen.

Dunklere Töne mit X-Plane Optima

Offen und modern wirkt auch der Farbton Greige. Diese Nuance ist einen Hauch dunkler als Creme und wirkt etwas gräulich. Für moderne, mediterrane oder zeitlos-elegante Wohnbereiche ist diese Farbe perfekt geeignet.

Die Farbe Anthracite ist ein sehr dunkler, kräftiger Farbton. Doch selbst bei dieser dunklen Farbe sind die Texturen der Betonoptik klar erkennbar: Sanfte, wolkige Schattierungen die sich dynamisch über die Fliesenoberfläche ziehen.

Übrigens sind noch weitere Optima Serien von Villeroy & Boch erhältlich, die mehr Farbauswahl und verschiedene Designs bieten: Tucson Optima, Hudson Optima, Spotlight Optima und Urban Jungle Optima!
X-Plane Optima Fliesen in Betonoptik von Villeroy & Boch.
Villeroy & Boch, X-Plane Optima
Auch die Farben Creme und Greige zeigen Betonoptik von einer ruhigen und flächigen Seite.

Das Zuhause gestalten mit X-Plane Optima

X-Plane Optima ist eine Serie, die für Menschen mit gehobenen Ansprüchen und einem Bedürfnis nach einer hochmodernen, zeitgemäßen Ausstattung gemacht ist. Die zurückhaltende Betonoptik reduziert den Boden auf das Wesentliche und bringt vor allem das Interieur zur Geltung.

Fliesen in Betonoptik sind geeignet für offene, puristische Wohnbereiche. Sie harmonieren perfekt mit modernem Mobiliar, können aber auch kreativ gemixt werden: Einen Stilbruch erzeugen Sie beispielsweise durch die Verwendung von Holz: Ob in Form eines Fliesenmix mit Fliesen in Holzoptik oder in Form von Holz-Mobiliar spielt dabei keine Rolle. Beton und Holz ziehen sich magisch an, was wahrscheinlich an ihren so völlig gegensätzlichen Oberflächen liegt.

Der Zauber von Villeroy & Bochs Optima Serien

Die Kollektion Optima von Villeroy & Boch ist derzeit in aller Munde. Doch warum begeistert Optima so sehr? Bekanntheit hat die Optima Kollektion vor allem durch den international anerkannten reddot design award erreicht, der Optima 2018 verliehen wurde. Gründe für die Verleihung:

Die Serie begeistert mit extragroßen XXL-Formaten, die durch ihre ultradünne Ausführung erheblich einfacher zu verlegen sind als vergleichbare Fliesen in Standardstärke. Nur 6mm sind die Fliesen stark, was den Transport trotz der großzügigen Fliesen wesentlich vereinfacht.

Optima ist keine Serie, die für sich alleine steht: X-Plane wurde lange vor Optima entwickelt und entworfen. Die Standard Serie Villeroy & Boch X-Plane bietet die Formate 10x30, 15x60, 30x30, 30x60, 30x120, 60x60 und 60x120cm. Optima ergänzt mit gleichem Oberflächendesign X-Plane mit den extra großen und dünnen Formaten 60x120 und 120x120cm.

Moderne Betonoptik mit X-Plane Optima

Neben einer authentischen Oberfläche werden noch viele weitere Ansprüche an eine moderne Fliesenserie wie X-Plane Optima erhoben: Eine robuste Machart, lichtechte Farben, eine langlebige Oberfläche und viele Kunden wünschen sich zudem ein zeitloses Design. Betonoptik, ähnlich wie Steinoptik, bringt diese Zeitlosigkeit mit. Mit seiner gewohnten Qualität erfüllt Villeroy & Boch all diese Ansprüche und mehr:

Der Hersteller bringt mit Optima einen neuen Trend auf den Markt: Flexibel verlegbare Fliesen in XXL-Formaten, die für Wände und Böden gleichermaßen einsetzbar sind. Gleichzeitig ist die Oberfläche von X-Plane Optima gleichmäßig mit abwechslungsreichen, wolkigen Texturen durchzogen, die sich trotz der großen Fläche nicht wiederholend abzeichnen. Sie fließen natürlich über die Oberfläche und interpretieren entsprechend eine glaubwürdige Betonoberfläche.