NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901

Villeroy & Boch Tucson Optima

Formate
60x120, 120x120, 120x260 (auf Anfrage)
Farben
black rock, light rock, sunny rock, warm rock
Oberflächen
matt

Naturstein Feinsteinzeug in XXL

Tucson gehört mittlerweile zu einer der bekanntesten Fliesenserien von Villeroy & Boch. Die elegante Natursteinoptik mit ihren feinen Äderungen und Schattierungen bekommt in der Kollektion Optima nun das Krönchen aufgesetzt:

Tucson Optima besticht durch ultradünne XXL-Formate, die sich bestens für Renovierungen eignen. Doch auch wer einfach in den Genuss großzügiger Fliesen kommen möchte, liegt mit Tucson Optima genau richtig: Natursteinoptik, technisch perfektioniert!

FILTERN NACH

Art
Farbe
Format
Form
Oberfläche
Oberflächenoptik
Material
Rektifiziert
Rutschhemmung
Frostbeständig
Musterversand
Showroom Dortmund
Showroom Münster

Steinoptik in XXL Formaten mit Tucson Optima

Die Serie Tucson Optima ist die Fortsetzung der bekannten Serie Villeroy & Boch Tucson. Weil der Wunsch nach großformatigen Fliesen immer weiter steigt, hat sich der deutsche Hersteller mit der Kollektion Optima etwas besonderes einfallen lassen: Die Fliesen sind nur sechs Millimeter stark und haben damit 4 Millimeter weniger Aufbauhöhe als die klassische Tucson Serie.

Größere Formate, geringere Stärke: Es ist kein Zufall, dass die speziell auf XXL-Fliesen ausgelegte Serie so dünn ist. Das Gewicht der Fliesen wird durch die geringe Aufbauhöhe deutlich reduziert. So lassen sich die Fliesen wesentlich leichter verlegen und transportieren. Aufgrund dieser Vorteile wurde die Kollektion Optima mit dem reddot product design award 2018 ausgezeichnet.
Tucson Optima Fliesen von Villeroy & Boch
Villeroy & Boch, Tucson Optima, Sunny Rock
Warm und wohnlich: Die Farbe Sunny Rock ist der wärmste Farbton der Serie. Mit der Farbe lassen sich freundliche und natürliche Wohnräume realisieren.
Villeroy & Boch Tucson Optima Warm Rock
Villeroy & Boch, Tucson Optima, Warm Rock
Auf der etwas dunkleren Oberfläche in der Farbe Warm Rock zeichnen sich leichte Schattierungen ab, die die Steinoptik authentisch erscheinen lassen.

Formate: In großen Dimensionen gedacht

XXL ist der Wunsch vieler Innenausstatter. Das hat zum einen ästhetische, aber auch funktionale Gründe. Größere Fliesen bedeuten weniger Fugen. Und weniger Fugen bedeuten weniger Reinigungsaufwand. So hat die Kollektion Optima nicht nur optisch, sondern auch technisch viel zu bieten.

Wir bieten die Fliesen Tucson Optima werden in den Formaten 60x120 und 120x120 cm an. Die beiden Formate sind sowohl an der Wand als auch auf dem Boden beliebt. Vor allem in eben begehbaren Duschbereichen haben XXL-Fliesen den großen Vorteil der pflegeleichten Oberfläche.

Auf Anfrage können Sie auch das deckenhohe Format 120x260 cm bestellen, allerdings ist dies nur zur Abholung in Dortmund erhältlich. Wir können dieses Format nicht zu Ihnen nach Hause liefern!

Farbauswahl von Tucson Optima: Natürlich großzügig

Natürlich bietet Tucson Optima die gleiche Farbvielfalt wie Tucson: Vier verschiedene, von Villeroy & Boch ausgesuchte Naturfarben lassen ein breites Feld unterschiedlichster Gestaltungsspielräume zu: Von dunkel bis hell, von schlicht und leicht bis intensiv und ausdrucksstark.

Die Farbe Black Rock ist die dunkelste Variante unter den vier Tönen von Tucson Optima. Der intensive Farbton wirkt durch leichte Einschlüsse in braunen Farbnuancen sehr wild und natürlich. Ähnlich verhält es sich auch mit der Farbe Warm Rock. Wie der Name vermuten lässt, ist dieser Farbton warm und wohnlich. Dennoch bietet er als zweit dunkelste Farbe einen ausdrucksstarken Charakter für moderne Wohnwelten.

Die beiden hellen Farbtöne von Tucson Optima sind Light Rock und Sunny Rock. Sunny Rock ist eine sehr warme, beige Farbe. Der Name Sunny kann ganz wortwörtlich verstanden werden: Mit diesem sommerlichen Farbton lassen sich wunderbar offene und freundliche Wohnbereiche oder Badezimmer gestalten.

Die Farbe Light Rock ist nochmals einige Nuancen heller. Der Farbton wirkt, obwohl die Farbe genauso in warmen Nuancen gehalten ist, weniger beige und bringt eine sehr moderne Note in das Zuhause. Vor allem liegt das an den grauen Nuancen, die im Farbton enthalten sind.
Villeroy & Boch, Tucson Optima, Warm Rock (Boden), Light Rock (Wand)
Gerade die Kombination macht es aus: Dunklere Farben auf dem Boden und hellere an den Wänden öffnen den Raum und lassen ihn größer erscheinen.
Villeroy & Boch, Tucson Optima, Sunny Rock
Die Liebe zum Detail zeigt sich beim näheren Hinsehen: Feine Strukturen und Farbschattierungen machen die Steinoptik zu einer überzeugend echt wirkenden Nachbildung des wilden Rohstoffs.

Villeroy & Boch und die vilbostoneplus Qualität

Das unglasierte Feinsteinzeug der Serie Tucson Optima ist mit vilbostoneplus ausgestattet. Vilbostoneplus macht die Fliesen unempfindlicher gegenüber Schmutz und Flecken. Das unglasierte Feinsteinzeug ist sogar (je nach Rutschhemmung!) für öffentliche Bereiche geeignet, da es grundsätzlich sehr robust ist, auch bei stärkerer Beanspruchung. Natürlich ist das hochwertige Material gegenüber Frost beständig und ist farb- und lichtecht.

Auch gegenüber Chemikalien wie Reinigern ist das Qualitäts-Feinsteinzeug beständig. Lediglich Flusssäure-haltige Reiniger dürfen nicht verwendet werden, da diese die Oberfläche von Feinsteinzeugfliesen stark angreifen. In unserem Blog können Sie mehr zu Thema vilbostone und vilbostoneplus lesen!

Tucson Optima holt die Natur ins Zuhause

Von der kompletten Villeroy & Boch Optima Kollektion ist Tucson Optima diejenige, die Steinoptik von ihrer wilden Seite präsentiert. Villeroy & Boch Hudson Optima, Villeroy & Boch X-Plane Optima und Villeroy & Boch Spotlight Optima tendieren in ihrer Optik alle drei eher in Richtung Betonoptik, da ihre Oberfläche ruhig ist und nur dezente, wolkige Strukturen aufweist.

Tucson Optima hingegen hat durchaus auch kräftigere Schattierungen. Wie es typisch für Naturstein ist, wurde auch die Oberfläche von Tucson Optima mit wilden Einschlüssen in harmonischen, etwas dunkleren Farben zum Grundton der Fliese versehen. Dieses Fliesenbild lässt einen abwechslungsreichen und vor allem authentischen Boden entstehen.

Noch mehr Vorteile mit Villeroy & Boch Tucson Optima

Das schlankere Design der Fliesen und das daraus resultierende vergleichsweise geringe Gewicht macht Tucson im XXL-Bereich zu einer vorteilhaften Wahl. Und auch was das Design angeht enttäuscht der deutsche Hersteller nicht: Tucson ist so authentisch wie eh und je.

Doch das sind nicht die beiden einzigen Vorteile, die Tucson Optima bietet. Dank der geringen Stärke ist Tucson Optima besonders für Fußbodenheizungen von Vorteil. Hier profilieren sich die sechs Millimeter dünnen Fliesen, da die Wärmeleitfähigkeit der Fliesen vorbildlich ist.

Tucson Optima kann an den Wänden und auf dem Boden verlegt werden. So können homogene Konzepte erreicht werden, die durch die großformatigen Fliesen umso beeindruckender umgesetzt werden können. Moderner Fliesen-Style: Räume wie aus einem Guss!