Lieferland

Sopro Bauchemie ZR Turbo MAXX Dichtungsschlämme / 24 kg Eimer

Artikelnummer: 618-24
Sopro Bauchemie Logo
/Eimer
Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage
Wunschtermin möglich
Versand über Spedition
Eimer
FOCUS mit Deutschland TEST: BESTER ONLINE_SHOP - fliesenrabatte.de DIE WELT: Nr. 1 in Kundenzufriedenheit - fliesenrabatte.de
Zahlarten
PayPal Logo
AmazonPay Logo
MasterCard Logo
EC Cash Logo
Visa Logo
Maestro Logo
vorkasse Logo
vorkasse Logo
Gebinde: 24 kg Eimer
HerstellerSopro Bauchemie
SerieZR Turbo MAXX
ArtDichtungsschlämme
Gebinde24 kg Eimer
Stück pro Paket1
Artikelnummer618-24
Gewicht pro Eimer24 Kg
Bestell-/LieferzeitBestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 5-7 Werktage

Beschreibung

Zementäre, zweikomponentige, schnell durchtrocknende, flexible und hoch ergiebige Reaktivabdichtung. Für die Abdichtung von Balkonen und Terrassen. Zur Abdichtung alter, fester, tragfähiger Fliesenbeläge auf Balkonen und Terrassen (Fliese auf Fliese). Auch geeignet zur Abdichtung von Kelleraußenwänden, auf alten Bitumenabdichtungen, als horizontale Abdichtung auf Bodenplatten, als Negativabdichtung, zur Bauwerkssanierung, Sockelabdichtung und Horizontalsperre, für die Innenabdichtung von Behältern und Becken bis 10 m Wassertiefe. Optimale Standfestigkeit zur leichteren Verarbeitung. Höchste Flexibilität durch MicroGum®- Technologie. Sehr niedriger Verbrauch und sehr gute Verarbeitung auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen.

  • Innen und außen, Wand und Boden
  • Gegen Wassereinwirkung auf Balkonen, Loggien und Laubengängen gemäß DIN 18531 Teil 5
  • Wassereinwirkungsklassen W1-E 2) und W4-E 2) gemäß DIN 18533, in Anlehnung an W2.1-E 3) und W3-E 3)
  • Wassereinwirkungsklassen W1-B und W2-B gemäß DIN 18535
  • Radondicht4)
  • Sehr hohe Ergiebigkeit
  • Zuverlässige, schnelle Durchtrocknung
  • Hoch flexibel und bitumenfrei
  • Bereits nach ca. 6 Stunden 2,5 bar druckwasserdicht
  • Bereits nach ca. 3 Stunden regenfest
  • Bereits nach ca. 6 Stunden rissüberbrückend
  • Wasserdampfdurchlässig
  • Optische Durchtrocknungskontrolle durch Farbwechsel
  • Roll-, spachtel-, streich- und spritzfähig
  • Überstreich- und überputzbar
  • Geprüfte Kälteflexibilität bis -20 °C: Klasse CMO2P gemäß DIN EN 14891
  • Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

1) Gemäß DIN-Norm kann zur Sicherstellung der Mindestschichtdicke dmin je nach Rauigkeit ein Dickenzuschlag erforderlich sein, der bis zu 25 % von dmin betragen sollte.
2) Mineralische Dichtungsschlämme (MDS) gemäß DIN 18533-3 nur Rissklasse R1-E sowie Raumnutzungsklasse RN1-E bis RN2-E. Untergründe der Rissklasse R2-E als Sonderkonstruktion.
3) Als Sonderkonstruktion mit abP.
4) Prüfzeugnis in Bearbeitung.
Bei Transport und Lagerung vor Frost schützen.