NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901

Ceramicvision N-Stone

Formate
30x60, 30x120, 60x60, 60x120, 80x80
Farben
Ivory, Taupe, Light Grey, Dark Grey, Slate
Oberflächen
matt

Wilde Steinoptik auf Marken-Feinsteinzeug

Die Serie Ceramicvision N-Stone bringt eine natürliche Oberfläche und harmonische Steinstrukturen in Ihr Zuhause. Fünf verschiedene Farbtöne und passende Terrassenplatten runden die umfassende Kollektion ab.

Dazu bietet N-Stone auch Mosaike und zwei verschiedene Muretto-Dekore an, die sowohl für große Flächen als auch für dezente Bordüren oder Nischen perfekt geeignet sind. Entdecke N-Stone, die natürliche und ruhige Steinoptik Fliesenserie in Farben von strahlend hell bis intensiv dunkel!

Fliesen in Steinoptik für das Bad, den Wohnbereich und mehr!

Steinoptik Fliesen erleben Ihre Renaissance! Lange waren die natürlichen Oberflächen in kühlen Grautönen oder erdigen Braun- und Beigetönen in Vergessenheit geraten. Das hat sich nun endlich geändert! Dieser Wandel überrascht nicht, denn Stein mit seiner natürlichen und vielfältigen Oberfläche ist an keinen Trend gebunden.

Eine große Vielfalt an den verschiedensten, modernen Oberflächendesigns ist schon jetzt auf dem Markt zu finden. Eine der besonders herausragenden Fliesen ist die Serie Ceramicvision N-Stone! Diese Oberfläche verbindet einen einladenden Charakter, ruhige Züge und eine natürlich-wilde Stein-Charakteristik! Die strukturierten Fliesen, die wie gemeißelt oder gehämmert wirken, lassen sich sehr gut für Akzente unter das Wand- oder Bodenbild mischen. Auch ganze Wände können mit der besonderen Struktur-Fliese verlegt werden!

Formate von N-Stone

Die Steinoptik Fliesen N-Stone wurden großzügig angelegt: So ist eines der kleinsten Fliesenformate mit 60x60cm schon relativ flächig. Passend dazu liefert die Serie das Rechteck-Format 30x60cm, das mit dem quadratischen Format schöne Verbände erzielen kann. Immer noch quadratisch, doch eine Nummer größer wird es mit dem Format 80x80cm.

Als Rechteck-Varianten sind die XXL-Formate 60x120 und 30x120cm sehr gut geeignet. Sie können ebenfalls gemixt verlegt werden, um ein abwechslungsreiches Bodenbild zu erzielen. Mit farblich abgestimmten Mosaiken im Format 30x30 (5x5) cm und zwei Muretto-Dekoren zu je 30x60cm lassen Sie eine abwechslungsreiche Fläche an Wand und Boden entstehen.

Wandfliesen in Steinoptik für das Wohnzimmer

Nach und nach wird dieser Look immer beliebter: Die Verwendung von Fliesen an den Wänden im Wohnzimmer! Die Serie N-Stone eignet sich hervorragend für die Verlegung auf dem Boden und an den Wänden. Mit den 10 mm starken Fliesen lassen sich harmonische Konzepte realisieren, die vom Boden aus direkt an die Wand übergehen.

Häufig wird eine Feinsteinzeugfliese auch als Bodenfliese bezeichnet. Das ist auch nicht falsch, denn Feinsteinzeug wird vorzugsweise auf dem Boden verlegt. Das Material ist stark, robust und gegen Abrieb besonders widerstandsfähig. Um einen homogenen Look zu kreieren, werden heute die “Bodenfliesen” allerdings auch sehr gerne für die Wände verwendet. Umgekehrt funktioniert es allerdings nicht: Wandfliesen aus Steinzeug oder Steingut können nur an Wänden verlegt werden - sie sind nicht für den Einsatz auf dem Boden bestimmt!

Fliesen in Steinoptik für außen

Ein perfekter Match: Die Serie N-Stone umfasst neben den Boden- und Wandfliesen aus Feinsteinzeug auch Terrassenplatten. Der Unterschied zwischen den Feinsteinzeugfliesen und Feinsteinzeugplatten? Für den Außenbereich sind die Steinoptik Terrassenplatten 2 cm stark. Das macht die Fliesen nicht nur besonders robust, sondern lässt auch kreative Möglichkeiten zum Gestalten des Außenbereichs zu:

Mit den 2 cm starken N-Stone Feinsteinzeug Terrassenplatten können beispielsweise auch Gartenwege verlegt werden. Es ist möglich, die Platten zu verkleben - noch beliebter ist allerdings die Verlegung im Kiesbett oder direkt im Rasen. Wird der Untergrund entsprechend vorbereitet, besteht keine Gefahr, dass die Platten mit der Zeit absacken oder durch Frost geschädigt werden. Realisieren Sie eine lose, moderne Verlegung mit den Terrassenplatten Ceramicvision N-Stone!

Steinoptik in erdigen und grauen Farben

Fünf Farben bringen jede Menge Abwechslung in die Steinoptik Serie N-Stone. Der hellste Farbton ist Ivory. Diese helle Ausnahme-Farbe bringt einen strahlenden Touch in Ihre Räume. Das Tageslicht, das auf diese Fliesen fällt, wird im ganzen Raum reflektiert. Eine gute Lösung für hell beschienene Räume, aber auch für dunklere Räume mit weniger Tageslicht.

Die Farbe Taupe ist ein klassischer, sandiger Beigeton. Er erinnert an warme Sandstrände und fängt die natürliche Charakteristik von Sandstein sehr gut ein. Light Grey wiederum entfaltet eine ganz andere Wirkung: Die graue Farbe ist im mittleren Farbspektrum angesiedelt und lässt eine sehr moderne Atmosphäre entstehen.

Die zwei letzten Farben sind dunkel und ausdrucksstark: Dark Grey ist ein satter, warmer Farbton, der mit intensiven Farben und Nuancen spielt. Diese moderne Variante wirkt einladend und entfaltet dennoch ein hochmodernes Flair. Der Ton Slate ist am Schiefergestein orientiert: Der intensive Anthrazit-Farbton bringt die Steinoptik auf eine sehr elegante Art und Weise zur Wirkung.