NOCH FRAGEN? +49 (0)231 1811901
eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert
NOCH FRAGEN? 0231 1811901
Produktvideo
Produktdetails

Sopro Bauchemie
SperrGrund Sperrgrund
10 kg Kanister
Artikelnummer: 602-10

Produktdetails
Bestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 4-6 Werktage
Wunschtermin möglich
97,43 € /Kanister
97,43 € / kg
inkl. 16% MwSt zzgl. Versand

Kanister

Zahlarten

Zahlarten - PayPal, Amazon Pay, Kreditkarte, Lastschrift, Vorkasse, Barzahlung vor Ort
Ausgezeichnet: 1. Platz in Preis/Leistung

Versandkostenfrei ab 2.000 €

innerhalb Deutschlands (nur Festland)

Musterservice Cash-Back-Aktion

bis zu 30 EUR

Noch Fragen? 0231 1811901

Rufen Sie an oder besuchen Sie uns

Video

Produktdetails

HerstellerSopro Bauchemie
SerieSperrGrund
ArtSperrgrund
Gebinde10 kg Kanister
Stück pro Paket1
Artikelnummer602-10
Gewicht pro Kanister10 Kg
Bestell-/LieferzeitBestellzeit 3-6 Werktage, Versandzeit 4-6 Werktage

Beschreibung

Einkomponentige, lösemittelfreie Spezial-Kunstharzgrundierung für stark und unterschiedlich saugende Untergründe. Je nach Anwendung mit Wasser verdünnbar. Speziell für Calciumsulfatestriche in Verbindung mit großformatigem Feinsteinzeug. Besonders für den nachfolgenden Auftrag von mineralischen Klebern, Spachtelmassen und Verbundabdichtungen geeignet.

  • Innen, Wand und Boden
  • Bis 1:1 mit Wasser verdünnbar (bitte beachten Sie die Techsniche Produktinformation)
  • Speziell für Calciumsulfatestriche in Verbindung mit großformatigem Feinsteinzeug
  • Überarbeitbar: nach 2–5 Stunden (bitte beachten Sie die Techsniche Produktinformation)
  • Mit absperrender Wirkung gegen in den Estrich eindringende Mörtelfeuchtigkeit
  • Geeignet auf ußbodenheizungen
  • Lösemittelfrei
  • GISCODE D1
  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS sehr emissiosarm
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 8

Anwendungsgebiete
Sopro SperrGrund reduziert das Saugvermögen und gleicht unterschiedliches Saugverhalten aus. Es bietet Schutz gegenüber der Feuchtigkeit aus dem Verlegemörtel. Absandende Oberflächen werden verfestigt und lose Teilchen gebunden. Sopro SperrGrund verbessert den Haftverbund. Bei nachfolgendem Auftrag von Spachtelmassen und Verbundabdichtungen verhindert Sopro SperrGrund Blasenbildung, bei nachfolgendem Auftrag von Dünnbettmörteln und Verbundabdichtungen wird ein zu schneller Wasserentzug verhindert. Als Grundierung auf Calciumsulfatestrichen mit normal und schnellerhärtenden Sopro Dünnbettmörteln, bis zu einem Fliesenformat ? 1 m².

Geeignete Untergründe
Saugfähige Untergründe wie Zementputz, Kalkzementputz, Gipsputz, homogenes vollfugiges Mauerwerk (kein Mischmauerwerk), Beton, Porenbeton, Gipsbauplatten, Gipskarton- und Gipsfaserplatten, Zementestrich, Terrazzo1), Calciumsulfatestrich, Betonwerkstein und Naturstein. Nur auf feuchtebeständigen Holzuntergründen verwenden1). Nicht auf Untergründen bei Gefahr aufsteigender Feuchtigkeit anwenden. Zur Grundierung bei der Verlegung Fliese auf Fliese.

Verarbeitung
Vor Gebrauch umrühren bzw. schütteln und mittels Pinsel, Roller oder Quast auftragen. Nur soviel Material auftragen, dass es zu keiner Pfützen- oder Hautbildung kommt. Nach vollständiger Durchtrocknung kann sofort weitergearbeitet werden.

Verarbeitungstemperatur
Ab +5°C bis max. +35°C verarbeitbar

Überarbeitbar
Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes, raumklimatischen Bedingungen und Verarbeitungstemperatur zwischen 2–5 Stunden. Die Trocknungszeit sollte in jedem Fall nicht länger als 24 Stunden betragen.

Verbrauch
Ca. 50–150 g/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes. Bei calciumsulfatgebundenen Untergründen im ersten Arbeitsgang 100–150 g/m² (1:1 mit Wasser verdünnt). Sofern erforderlich im zweiten Arbeitsgang 50–100 g/m² (1:1 mit Wasser verdünnt) im Kreuzgang auftragen.

Zeitangaben
Beziehen sich auf den normalen Temperaturbereich +23°C und 50% rel. Luftfeuchtigkeit; höhere Temperaturen verkürzen, niedrigere verlängern diese Zeiten

Lagerung
Kühl und gut verschlossen 12 Monate lagerfähig. Vor Frost schützen.