NOCH FRAGEN? 0231 1811901 eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert

Sopro Bauchemie
No.1 Flexkleber grau
25 kg Sack
Artikelnummer: 404-21

Bestellzeit 3-6 Werktage,
Versandzeit 2 Werktage
35,95 € /Sack
1,44 € / kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Verpackungseinheit: 1 Sack
Sack

Versandkostenfrei ab 2.000 €

innerhalb Deutschlands (nur Festland)
weitere Informationen

Musterservice Cash-Back-Aktion

bis zu 30 EUR
weitere Informationen

Noch Fragen? 0231 1811901

Rufen Sie an oder besuchen Sie uns
weitere Informationen

Produktdetails

HerstellerSopro Bauchemie
SerieNo.1
Farbegrau
ArtFlexkleber schnell
Gebinde25 kg Sack
Artikelnummer404-21
Gewicht pro Sack25 Kg
Bestell-/LieferzeitBestellzeit 3-6 Werktage,
Versandzeit 2 Werktage

Beschreibung

Sopro´s No. 1 schnell 25 kg Sack

Verbrauch

Zahnung 8 mm
  • Verbrauch: 2,4 kg/m²
  • Reichweite: 10,4 m²
Zahnung 10 mm
  • Verbrauch: 3,0 kg/m²
  • Reichweite: 8,3 m²

Zementärer, schnell erhärtender Flexkleber, C2 FTE S1 nach DIN EN 12 004, mit hoher Kunststoffvergütung zum Ansetzen und Verlegen keramischer Fliesen und Platten sowie dunkler, verformungsstabiler Naturwerksteine. Auch im Unterwasserbereich, z. B. in Schwimmbecken und Brauchwasserzisternen. Geeignet auf Fußbodenheizungen und alternativen Abdichtungen sowie für Feinsteinzeug. Hohe Ergiebigkeit und beste Verarbeitungseigenschaften.
  • Innen und außen
  • C2: Haftfestigkeit ? 1,0 N/mm2
  • F: frühe Haftfestigkeit ? 0,5 N/mm2 nach 6 Stunden
  • T: hohe Standfestigkeit durch Faserverstärkung 
  • E: lange klebeoffene Zeit ? 30 Minuten 
  • S1: Biegeweg ? 2,5 mm 
  • Universell einsetzbar: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung; spachtelbar bis 10 mm Schichtstärke 
  • Verarbeitungszeit: ca. 30 Minuten 
  • Begeh- und verfugbar: nach ca. 3 Stunden 
  • Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII 
Prüfzeugnisse
Technische Universität München:
DIN EN 12 004: C2 FTE S1
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) im Verbundsystem mit Sopro FDF 525/527, Sopro DSF 423, Sopro DSF 523, Sopro DSF 623, Sopro TDS 823, Sopro GD 749 und weiteren Sopro-Komponenten
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) im Verbundsystem mit Sopro PU-FD 570/571, Sopro EPG 522 und weiteren Sopro-Komponenten

Materialprüfanstalt für das Bauwesen, Braunschweig:
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) als Systemprüfung für bahnenförmige Abdichtungsstoffe im Verbund mit Fliesen und Platten in Kombination mit Sopro AEB 640, Sopro AEB 641, Sopro AEB 642/643, Sopro AEB 644/645 und Sopro‘s No. 1 404 als Fliesenkleber sowie in Verbindung mit Sopro Racofix® Montagekleber 818 oder Sopro TDS 823 als Kleb- und Abdichtungsstoff für den Überlappungsbereich

Lizenz
EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS sehr emissionsarmPLUS