NOCH FRAGEN? 0231 1811901 eKomi BewertungenTrusted Shops Zertifiziert

Emil ceramica Millelegni 20mm - Terrassenplatten in Holzoptik

Starke Optik, ein starkes Format

Emil Ceramica Millelegni ist nun auch als Terrassenplatte verfügbar. Die beliebte Holzoptik-Fliese ist mit einer Stärke von 2 cm besonders robust und kann sehr gut sogar in öffentlichen Bereichen eingesetzt werden. Doch auch in Ihrem Zuhause im Außenbereich wirkt Millelegni auf ganz besondere Art und Weise: Die Holzoptik schafft ein gemütliches, natürliches Flair. Die warmen Töne, cremige Nuancen und dezente, dunkelbraune Maserungen machen die Serie zu einer naturnahen Lösung.

Sinnlich, nicht nur praktisch

Besonders im Außenbereich ist Feinsteinzeug sehr beliebt. Wenn es zusätzlich noch das Flair eines natürlichen Holzbodens mit sich bringt, ist dies umso schöner. Die Scheu vor einem echten Holzboden auf der Terrasse ist groß, denn oft müssen durch Witterungseinflüsse Lack oder Öl jährlich erneuert werden. Millelegni bietet eine wunderbare Holzoptik und ist gleichzeitig äußerst pflegeleicht. Wie beinahe kein anderes Material für den Boden ist Feinsteinzeug von Natur aus robust, frost- und witterungsbeständig und bedarf keiner besonderen Pflege.

Millelegni, ein klasse Format

Ein sehr flexibel anwendbares Format wurde von Emil Ceramica ausgewählt: Mit einem Format von 40x120 cm kann die Fliese sogar problemlos auf Gras, Kies und Sand verlegt werden. Die Fliesen können sogar für Zufahrten und Garagen verwendet werden. Hier empfiehlt sich eine Verbundverlegung auf Estrich - dann ist die Konstruktion so stabil, dass sie sich sogar für gewerbliche Bereiche eignet. Die Terrassenplatte besitzt eine Stärke von 20 mm. Damit beträgt die Biegefestigkeit von Millelegni über 317,5 kg. Auch für Doppelböden ist die Holzoptik-Serie perfekt geeignet.

Pflegeleichtes Feinsteinzeug

Das Material ist resistent gegen Flecken und Chemikalien, da die Oberfläche versiegelt ist. Deshalb ist eine zusätzliche Imprägnierung nicht notwendig. Mit der Rutschhemmungsklasse R10 ist die Fliese mit einem Neigungswinkel von 10° bis 19° trittsicher und ist sogar für eine barrierefreie Gestaltung Ihres Zuhauses geeignet. Millelegni vereint Leistung mit beeindruckender Optik. Ein idealer Partner für Ihre naturnahe, moderne Ausstattung im Außenbereich!

Der Partner für den Innenbereich

Millelegni ist eine der beliebtesten Holzoptikserien. So können Sie sich nicht nur für eine Serie für den Außenbereich entscheiden, sondern haben auch die Möglichkeit, beispielsweise ein durchgehendes Design vom Außen- in den Innenbereich zu gestalten. Die Fliesen Millelegni sind in den Formaten 15x120, 20x120 und 30x120 cm verfügbar. Diese sind natürlich nicht zwei, sondern nur einen Zentimeter stark und können damit nicht nur im Wohnbereich, sondern auch in Badezimmern, der Diele oder im Arbeitszimmer verlegt werden. Durch die Rektifizierung von Millelegni wirkt die Serie authentisch. Das klassische Dielen-Format macht es sehr schwer, einen Unterschied zwischen echten Holzdielen und der authentisch interpretierten Feinsteinzeug-Variante zu unterscheiden.

Natürliches Holz-Flair

Holz auf der Terrasse ist immer ein Highlight. Ein zeitloser Klassiker, der keinen Trends hinterherjagt, sondern immer modern, hochwertig und elegant wirkt. Durch die neuste Technologie kann Feinsteinzeug so interpretiert werden, dass naturgetreu Maserungen, also die Struktur auf der Oberfläche der Fliese, nachgebildet werden. So wird es möglich, eine überzeugende Wirkung zu erzielen, die genau dasselbe Flair wie ein echter Holzboden transportiert.

NIE DA GEWESENE HÖLZER

Für den Parkettboden eignen sich nur bestimmte, harte Holzarten. Die wundervolle Vielfalt der Natur kann im Heim mit Echtholz nicht entdeckt werden. Anders mit Millelegni: Inspiriert von den beeindruckenden Strukturen, Maserungen, Farben und Besonderheiten von Holzarten in aller Welt ist eine Serie entstanden, die alle Türen und Tore für eine individuelle Raumgestaltung freigibt.

HINAUS IN DIE WELT

Farbnuancen entstehen oft erst durch den Gebrauch von Holz. Beispielsweise durch die Lagerung von Whiskey in Eichenholzfässern. Diese Inspiration nahm sich Emilceramica für die Serie Scottish Oak. Für Noce Selvatico wurde das spontan wachsende Walnussbaumholz zum Vorbild genommen, das ein vielfältiges Farbenspektrum in warmen Tönen aufweist. Emilceramica hat jedes auserwählte Holz liebevoll bis ins Detail nachgeahmt, um etwas ganz Besonderes zu schaffen.